Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an...

Die Therapien der Prostata

Medikamentöse Behandlung bei gutartig vergrösserter Prostata
Medikamentöse Therapie bei fortgeschrittenem Prostatakarzinom (Krebs)
Beratung und Therapie bei akuten und chronischen Prostataentzündungen
Prostataresektion TUR-P, sogenannt „kleine“ Operation bei gutartiger Prostatavergrösserung: Transurethrale  (durch die Harnröhre), endoskopische Operation. Sie erfolgt mono- oder bipolar oder als Holmium-Laser-Resektion oder –Enukleation.
Millin-Operation bei gutartiger Prostatavergrösserung, die so genannte „grosse“ Operation. Nicht zu verwechseln mit der totalen Prostatektomie bei der Krebserkrankung.
Totale Prostatektomie (Prostataentfernung) mit Lymphknotenentfernung bei Prostatakarzinom